• d
  • e
SUAN Conceptual Design GmbH
Güterstrasse 233, 4053 Basel, Schweiz, 
+41 61 681 60 09, info@suan.ch, Impressum, Datenschutz
Referenzen

Jubiläumskampagne SENS City.
30 Jahre eRecycling.

SENS eRecycling feierte 2020 ihr 30-jähriges Jubiläum. Da im Frühjahr 2020 aufgrund der COVID-19-Pandemie plötzlich keine Präsenzveranstaltungen mehr möglich waren, nutzte SUAN die Situation und entwickelte «SENS City» – eine interaktive Tour durch die Schweiz. SENS eRecycling nimmt seine Follower und Partner mit auf eine Reise durch das Schweizer eRecycling-System, besucht Sammelstellen und Recycler und gibt einen einmaligen Einblick in die Entwicklung der schweizer Kreislaufwirtschaft. Das Design besticht durch spielerische Keyvisuals und ein starkes Branding. Die Kampagne wurde auf verschiedenen digitalen Kanälen lanciert und durchgehend von einem Wettbewerb begleitet. Die Zahlen sprechen für sich. Mit über 24 Millionen Impressionen über 70 000 Likes wurde die Bekanntheit der Stiftung SENS im Jubiläumsjahr erfolgreich gesteigert.

Leistungen

Naming
Illustration
Animation
Webdesign
Kampagne

AWARDS*

Webdesign

Mittels interaktiver Visuals nimmt die Website den Besucher mit auf eine Reise durch die Schweiz. Sie ist gleichzeitig der Content-Hub für alle Kommunikationsmassnahmen im Jubiläumsjahr. Neben einen Newsfeed, der die Social-Media-Aktivitäten aufzeigt, finden sich hier spannende Fakten zum Thema eRecycling in der Schweiz. Gestalterisch besticht die Website durch gezielte Microanimations und den spielerischen Umgang mit den Designelementen.

sens-city.ch

Social Media

Der Kern der Kampagne bilden die Social Media Channels der SENS. Diese wurden über die vergangenen Jahre verstärkt ausgespielt um eine starke Community zu schaffen. Dieser Community ist es zu verdanken, dass die Kampagne für ein sehr fokussiertes Thema eine so gute Performance vorzuweisen hat. Das Communitybuilding wurde zusammen mit der Partneragentur Dreifive in Zürich koordiniert. Die Bewegtbildszenen und die Imagefilme wurden vom Filmemacher Till Gmürr aus Luzern erstellt.

Performance

Die Zahlen sprechen für sich: Über 24 Millionen Impressionen, über 70 000 Likes, mehr als 35 000 Wettbewerbsteilnehmer und über 50 000 Besucher auf der Kampagnenwebsite.

eWaste Bag

Zum internationalen eWaste Day wurde im Jubiläumsjahr zum zweiten Mal ein Modellversuch in Zürich und in Bern durchgeführt: der eWaste Bag. Mit dem Recycling-Bag konnten die teilnehmenden Haushalte ihre defekten Geräte – wie beispielsweise Drohnen, Taschenlampen, Mixer, Haartrockner – bequem im Milchfach des Briefkastens deponieren, wo sie von der Post abgeholt wurden. Das Packaging des eWaste Bags ist an die Designelemente der Kampagne angelehnt.

nach oben