• d
  • e
SUAN Conceptual Design GmbH
Güterstrasse 233, 4053 Basel, Switzerland, 
+41 (0) 61 681 60 09, info@suan.ch, Imprint, Privacy Policy
News

Willkommen in Baselland.
Touristische Signaletik auf Autobahnen.

Der gute alte Kirschbaum, der in den Kanton Basel-Landschaft Hineinfahrende willkommen hiess, hat ausgedient. Denn neu wird vom ASTRA schweizweit eine einheitliche Regelung für die touristische Signalisation vorgeschrieben, nachdem es unter anderem keine weissen Schilder mehr geben darf, sondern mit Fotografie und einem Drittel Braunfläche gearbeitet wird. Vor vier Jahren haben wir den Wettbewerb gewonnen, die neuen Schilder für den Kanton Basel-Landschaft zu gestalten. Nun freuen wir uns bekanntzugeben, dass die ersten Motive aufgestellt wurden.

Es wächsle Berg und Täli so liebli mitenand
Unsere Grundidee für das Hauptschild «Willkommen in Baselland» rührt vom Baselbieterlied her. Die Zeile «Es wächsle Berg und Täli so liebli mitenand» inspirierte uns, die Landschaft des Tafel- und Kettenjuras in einer Situation mit farblicher Perspektive auf dem Schild darzustellen. Das Grundmotiv besteht aus einer Landschaftsaufnahme aus dem heimischen Kettenjura. Es wurde von der Geissfluh oberhalb Eptingen aus in Richtung Wisenberg aufgenommen. Die braune Farbfläche integrierten wir auf grafisch reduzierte Weise in diese Landschaft.

Zentrales Element ist im Vordergrund der Baselbieterstab. Die Vorlage des Baselbieterstabs ist aus heimischem Kirschholz geschnitzt und für die grossformatige Verwendung gestochen scharf fotografiert. Bei den Ausfahrtsschildern zu den touristischen Attraktionen wird ebenfalls ein Objekt in den Vordergrund gestellt und die umgebende Landschaft farblich zurückgenommen im Hintergrund abgebildet. Durch die gestalterisch reduzierten Bildmotive können die vermittelten Informationen von Vorbeifahrenden rasch erfasst werden. Zudem berücksichtigt das Konzept damit die Verkehrssicherheit.


Zur Medienmitteilung des Kantons

nach oben